Winnenden

Björn-Steiger-Kreisel wieder frei

Aldikreisel
Der Belag ist kaputt, der Björn-Steiger-Kreisel am Kinderhaus Seewasen wird diese Woche saniert und dafür voll gesperrt. © ZVW/Gaby Schneider

Winnenden.
Die Baustelle am Björn-Steiger-Kreisel ist beendet. Bereits am Freitag um 11 Uhr hat die Stadt Winnenden den Kreisel zwischen dem neuen Aldi und dem Kinderhaus Seewasen in Winnenden wieder für den Pkw-Verkehr freigegeben. Ab 12 Uhr konnten auch die Linienbusse die Strecke wieder befahren. Damit waren die Bauarbeiten schneller vorangeschritten als ursprünglich geplant und die Vollsperrung konnte einen Tag früher beendet werden.