Winnenden

Claudia Wimmer, eine herzliche und geradlinige Erzieherin, sagt nach 42 Dienstjahren adieu in Winnenden-Höfen

ClaudiaWimmer
Claudia Wimmer arbeitet nur noch vier Tage im evangelischen Kindergarten in Höfen. © Gaby Schneider

Kinder, Kollegen, Eltern – egal, wen man fragt: Alle mögen Claudia Wimmer. „Sie geht sehr herzlich mit den Kindern um“, sagt die Leiterin des evangelischen Kindergartens in Höfen, Melanie Rommel. Sie habe „immer ein Lächeln im Gesicht, ist geradlinig“, sagt auch ihre Meinung, wenn ihr etwas nicht passt. In vier Tagen aber hat Claudia Wimmer ihren letzten Arbeitstag. Als Erwachsene ging sie 42 Jahre in den „Kindi“, davon 29 Jahre in Höfen, die Einrichtung ist ihr Heimat geworden. „Es hat mir

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion