Winnenden

Corona-Zahlen in Winnenden hoch und in Leutenbach am höchsten - eine Analyse von Mitte Januar

PCR-Test
PCR-Test auf Corona: Wer ein „positives Ergebnis“ hat, gelangt in die Statistik des Landkreises, auf der unser Bericht aufbaut. © Pixabay

Im Bezirk Winnenden gehen seit Beginn des Jahres die Corona-Infektionszahlen zurück, aber in unterschiedlichem Tempo. In Winnenden selbst kann man von Rückgang durchaus reden, hoch sind die Zahlen dabei immer noch. Die absolute Zahl der Infizierten in Winnenden lag am 13. Januar bei 51 – was für sich genommen nicht arg viel wäre. Aber absolute Zahlen sind nicht vergleichbar mit anderen Kommunen. Man muss sie umrechnen auf 100 000 Einwohner, und da kommt man in Winnenden auf 180, und das ist 

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich