Winnenden

Darum bleibt die Post vorerst geschlossen

Geschlossen, bis der Spritzschutz da ist_0
Postagentur in der Marktstraße: Ein gelbes Plakat sagt den Kunden seit Montag, dass für mehrere Tage geschlossen ist. © ZVW/Benjamin Büttner

Winnenden.
Es gibt Läden, die dürften eigentlich noch aufhaben, und sie schließen trotzdem. Dazu gehört die Postagentur in der Marktstraße, die am Samstag noch einen guten Verkauf von Zeitungen und Zeitschriften hatte, deren Inhaberin in der letzten Woche aber auch erlebte, dass zwar viele Kunden rücksichtsvoll an die Abstandsregeln denken, aber nicht alle, und dass wegen einiger weniger doch eine Schutzscheibe aus Plexiglas an ihrer Kasse nötig

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar