Winnenden

Das Alter des Eiscafé Venezia in Winnenden ist enthüllt - jetzt wird aber ein Rezept gesucht!

Eiscafe Venezia
Hinter den Glasfassaden ist derzeit Baustelle: „Schenken und Genießen“ gibt 35 Quadratmeter ans Eiscafé Venezia ab. © ALEXANDRA PALMIZI

Hurra, ein Rätsel ist gelöst. Heidemarie Amato hat nach dem letzten „Unter uns“ vom 6. Februar sofort geliefert - und noch den Ursprungsort des Eiscafés Venezia korrigiert: „Im März 1959 hat es eröffnet. Es war aber nicht im jetzigen Reisebüro Reuter, das wäre Schorndorfer Straße 7. Es war daneben, Schorndorfer Straße 5, wo bis vor kurzem die Firma Wöhrle den Laden angemietet hatte.“ Die Frau schreibt uns weiter: „Ich weiß das so genau, da beide Häuser meinen Eltern

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich