Winnenden

Das erwartet die Besucher beim City Treff 2016

CT_Die_grüne_Welle[1]_0
„Die Grüne Welle“, eine absolut straßentaugliche Ska-Band aus Stuttgart, wird am Montag um 19 Uhr auf dem Kronenplatz spielen. © Mathias Ellwanger

Winnenden. Das fängt ja gut an mit dem Citytreff. Gleich zwei Fassanstecher werden am Freitag um 18.30 Uhr um die Wette die Spunten schlagen: OB Holzwarth und ein Geschäftsführer der Brauerei Dinkelacker. Der Citytreff endet auch gut, lebt am Montag beachtlich auf am Bengelplatz, wo Kabarettist Christoph Sonntag auf Landespolitiker treffen wird. Das Programm im Detail:

Freitag

Bühne Marktplatz, Moderation: Felix Heller.
- Fassanstich 18.30 Uhr
- Stadtkapelle Winnenden 19 Uhr
- Musikverein Laufen am Kocher 21 Uhr

Bühne Wallstraße
- SWR1-Disco 21 Uhr

Bühne Kronenplatz, Moderation: Ariane Schröder
- Fast Alaska/ Band LGW 19.00 Uhr
- DJ Udo 21.30 Uhr

Bühne Bengelplatz
-Kunsttreff/ Grooveteeth 19.00 Uhr

Bühne Adlerplatz
- Johnny Trouble 20.00 Uhr

Santo-Domingo-Platz
- Volkstümliche Musik vom Laptop 19.00 Uhr

Samstag

Bühne Marktplatz, Moderation: Felix Heller
- Monro Tanzschule 11.30 Uhr
- FitLine Birkmannsweiler 12.00 Uhr
- SKS Stuttgart / Taekwondo 13.00 Uhr
- Latino Tanzkreis Samba 14.00 Uhr
- Boogie Connection 16.00 Uhr
- The BangBags 20.00 Uhr

Bühne Wallstraße, Moderation: Roxy König
-GSR-Band 13.30 Uhr
- Blue7/ SJMKS 14.15 Uhr
- Heroes undercover 15.00 Uhr
- Zydeco Playboys 17.00 Uhr
- Schulamtsband Backnang 20.00 Uhr

Bühne Kronenplatz, Moderation: Ariane Schröder
- MonRo Tanzschule 12.00 Uhr
- Finale Talentwettbewerb 14.00 Uhr
- Xylospongiun 19.30 Uhr
- Down Eight One 21.00 Uhr
- Taken from None 22.30 Uhr

Bühne Bengelplatz
- Tanzgruppen Griechischer Elternverein 14.00 Uhr
- B-Greek Band 19.00 Uhr

Bühne Adlerplatz
- Jugendblasorchester 11.00 Uhr
- Fireball 12.00 Uhr
- Rapids 12.45 Uhr
- Blockflötenensemble 13.30 Uhr
- BrassKids 14.15 Uhr
- Percussion Ensemble 15.00 Uhr
- Jazz-Combo 16.00 Uhr
- Birds of a feather 17.30 Uhr
- Musica est-ovest 20.00 Uhr

Santo-Domingo-Platz

- Schlager der 50er Jahre vom Laptop 13.00 Uhr

- Neubürgerempfang 18.00 Uhr

Sonntag

Bühne Marktplatz, Moderation: Felix Heller
- Gottesdienst 10.00 Uhr
- The Gospel House 11.00 Uhr
- SV Winnenden / Judo 12.00 Uhr
- Metrum Big Band 13.00 Uhr
- Alb Express 15.30 Uhr
- Bubaranka 18.00 Uhr

Bühne Wallstraße

- Weißwurstfrühstück SV Winnenden Ab 11 Uhr
- Elefantis 12.00 Uhr
- Groove Inclusion 13.30 Uhr
- Vespa Rollertreffen 15.00 Uhr
- Abraxas 16.30 Uhr
- Latino Tanzkreis Samba 18.30 Uhr
- Bambolea 20.00 Uhr

Bühne Kronenplatz, Moderation: Ariane Schröder
- MonRo Tanzschule 12.00 Uhr
- FitLine Birkmannsweiler 12.30 Uhr
- The Messengers 13.00 Uhr
- Trail Bike Show 14.00 Uhr
- Tanzakademie Minkov 16.00 Uhr
- The Messengers 18.30 Uhr
- Once on earth 19.30 Uhr
- Waste of time 21.00 Uhr
- M.A.S. 22.30 Uhr

Kronenplatz

- Trail-Show-Man Daniel Rall 15.30 Uhr

Bühne Bengelplatz
- DJ Musik 14.00 Uhr
- Live Act Tanzschule RuedaLovers 17.00 Uhr

Bühne Adlerplatz
- Jazz-Brunch 11.00 Uhr

Santo-Domingo-Platz
- Schlager der 50er Jahre vom Laptop 13.00 Uhr
- Unterhaltungsmusik 19.00 Uhr

Montag

Bühne Marktplatz, Moderation: Felix Heller

- Gebärdenchor Paulinenpflege 12.00 Uhr
- Fundsachenversteigerung 13.00 Uhr
- September 15.00 Uhr
- Jugendkapelle 18.00 Uhr
- Stadtkapelle Winnenden mit Zapfenstreich vorm Alten Rathaus 19.30 Uhr

Bühne Wallstraße, Moderation: Roxy König
- Happy Hoppers 18.00 Uhr
- Time4Music 19.00 Uhr

Bühne Kronenplatz, Moderation: Ariane Schröder
- Theaterstück Stöckach GS 12.00 Uhr
- Band GBG 13.30 Uhr
- Tanz RBGMS 15.00 Uhr
- Band ARS 16.30 Uhr
- Grüne Welle 19.00 Uhr
- Madeleine Willers 22.00 Uhr
- The Messengers 22.30 Uhr

Bühne Bengelplatz
- Politikerstammtisch mit Christoph Sonntag 12.30 Uhr
- Latino Musik mit DJ Couchi 14.00 Uhr
- Live Act Tanzschule MonRo 17.00 Uhr

Santo-Domingo-Platz
- Schlager der 50er Jahre vom Laptop 13.00 Uhr
- Oldies 19.00 Uhr

Tiefgarage geschlossen - Taxi nehmen?

Die Tiefgarage unterm Rathaus wird schon ab Mittwoch und während der ganzen Citytreffzeit für die breite Öffentlichkeit geschlossen sein. Sie ist reserviert für festgeschädigte Anwohner.

Festmanager Hansjörg Neumann empfiehlt allen Festbesuchern, aufs Auto zu verzichten.

Aber was ist die Alternative? Busse fahren nicht in der Nacht, wurden auch nicht extra eingerichtet.

Ein Taxi bestellen und nach Oppelsbohm fahren ist möglich, aber nicht ganz billig: 22 Euro können fällig werden. Zu viert geht’s vielleicht.

Ein ganz legaler Trick ist das Ruftaxi. Mit dem Bus zum Fest kommen. In der Nacht wieder heimfahren zu Buszeiten. Anmeldung bis 60 Minuten vor Fahrtbeginn unter Telefon: 07 11/89 22 55 99 oder über die Homepage der VVS. Einsteigen ins Taxi kann man am ZOB Bahnsteig 1 beim Bahnhof. Buszeiten und Fahrtziele unter www.winnenden.de. Die Fahrt kostet pro Person um die drei Euro, nach Oppelsbohm zum Beispiel 2,80 Euro, wie die Taxizentrale auf Anfrage mitteilt.

Der Kunsttreff ist am Freitag ausnahmsweise nicht am Marktbrunnen, sondern am Bengelplatz. Dort spielt die dem Kunsttreffpublikum bestens bekannte Gruppe Grooveteeth ab 19 Uhr.

Fußballabteilung und die Happy Hoppers der Sportfreunde Höfen-Baach werden auf dem Citytreff täglich ab 14 Uhr frisch gebackenen Salzkuchen verkaufen. Dies geschieht über einen mobilen Backofen, der vor Ort mit Holz befeuert wird.