Winnenden

Ein Tag voller Straftaten: Diebstahl, Exhibitionismus, Gewalt gegen Rettungskräfte und Polizei

Brille
In Winnenden hatte der Abgeklagte eine Brille (Symbolbild) gestohlen, in Schwäbisch Hall bespuckte er am selben Tag  Rettungskräfte. © Zuern

Räuberischen Diebstahl warf die Staatsanwaltschaft einem 34-jährigen Mann aus Schwäbisch Hall vor, der aufgrund einer von inzwischen insgesamt zehn Vorverurteilungen, für die er gerade eine achtmonatige Haftstrafe abzusitzen hat, direkt aus der Justizvollzugsanstalt vor den Richtertisch geführt worden war.

Zu behaupten, dass der 2. September 2019 für den Angeklagten einen besonders glücklichen Verlauf genommen hätte, würde nicht wirklich den Ereignissen gerecht werden, die ihn vor das

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar