Winnenden

Endlich wieder Party mit den Lehrern

Kunsttreff
Axel Rybak (mit Hut), seine neun Kollegen und ihr Publikum ließen es nach der langen Pause so richtig wieder krachen. © Benjamin Büttner

„Wir geben heute richtig Gas“, verspricht Rolf Weber den Besuchern des 181. Kunsttreffs. Nach langer Pause sei man froh, die „Schulamtsband“ in Höfen begrüßen zu können, die vor fast genau einem Jahr auf dem Gelände der Höfener Sportfreunde ihren letzten öffentlichen Auftritt hatte.

An dem Abend herrscht Ausnahmezustand auf der Heringshalde. Dreieinhalb Stunden Schulamtsband seien ein Besuchermagnet, der ziehe wie kaum ein anderer, begeistert sich Carolin Häußer. Kaum sei der Hinweis

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion