Winnenden

"I love Mauldasch" Pop-Up-Store in Bad Cannstatt

1/3
i Love Mauldasch Pop Up Store und Merchandise_0
Ein Klassiker von I Love Mauldasch: Der Maultaschen-Burger © Christine Tantschinez
2/3
i Love Mauldasch Pop Up Store und Merchandise_1
Die Maultaschen-Family wird an allen Tagen vor Ort sein und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen für Themen wie: Mittagspausen in Firmen, Messecaterings, Veranstaltungen, private Caterings, Direktvertrieb von Maultaschen, sowie allgemeine marken- und unternehmensbezogene Themen. © Christine Tantschinez
3/3
_2
Maultaschen-Liebe zum Anziehen: Wer auf die schwäbischen Teigtaschen steht, kann das jetzt auch per Streatwear ausdrücken.

Berglen/Stuttgart. Wer Maultaschen liebt, sollte schnell sein. Nur für zwei Tage poppt in Bad Cannstatt ein Laden mit den schwäbischen Leckereien von "I Love Mauldasch" auf. Die Maultaschen-Macher aus Berglen zeigen am 12 und 13. April für kurze Zeit ihre Neuheiten und die erweiterte Produktpalette. 

Maultaschen-Streetfood 2.0, Streetwear und kultige Schwabenartikel, das soll laut Pressemitteilung im nur  zwei Tage lang geöffneten Store in der Wildunger Straße 40 zu haben sein.

 Am 11. April findet zum Auftakt ein VIP Abend mit geladenen Gästen statt, gefolgt vom offiziellen Eröffnungsabend am 12. April von 16 bis 22 Uhr. Zum Abschluss kommt der Store am 13. April von 11 bis 22 Uhr mit einer „Kultur bei I love Mauldasch“ Band am Abend.

Danach ist der Store zwar wieder weg, wer aber noch Lust auf Hoodies oder T-Shirts im Mauldasch-Design hat, kann danach auch online shoppen. Mit dem Relaunch der Homepage wird im Anschluss an das Pop Up ein eigener Onlineshop geschaltet, unter anderen mit Artikeln, die es im Store zuvor bereits zu kaufen gab, verrät die Pressemitteilung. 

Eventcatering statt Imbiss-Wagen

Aber warum ein Pop-Up-Store? Weil sich das Unternehmen rund um Geschäftsführer Peter Spataro und Sebastian Werner im letzten Jahr maßgeblich verändert habe und man das nun präsentieren möchte. 

War "I Love Mauldasch" früher bekannt als eigenem Laden in der Stuttgarter Innenstadt, stehen jetzt Event- und Firmencatering auf dem Businessplan. Die Leistungen im Cateringbereich zielen ab auf mittelständische Unternehmen oder auf die Zusammenarbeit mit größeren Caterern – von Konferenzen über Tagesworkshops bis hin zu Messecatering und Weihnachtsfeiern. Der private Cateringbereich reicht von Mitternachtssnacks auf Hochzeiten bis hin zu Geburtstagen oder Vereinsfesten.

Der Pop-Up-Store öffnet am 11. April mit einem VIP-Abend. Der offizielle Eröffnungsabend ist am 12. April von 16 bis 22 Uhr. Zum Abschluss kommt der Store am 13. April von 11 bis 22 Uhr mit einer „Kultur bei I love Mauldasch“ Band am Abend. Adresse: Wildunger Straße 40, 70372 Stuttgart