Winnenden

In dieser Winnender Unterführung verleitet Rätselhaftes zum Stehenbleiben

Kunst Unterführung
Im Schaufenster der Kronenplatz-Unterführung stellt gerade Waltraud Kaiser ihre Werke auf. © Gabriel Habermann

Kunst zwischen Lasagne, Zen und einem Mund-Nasen-Schutz aus Blütenblättern - die neunte Auflage der „Kunst im Offspace“ in der Galerie in der Kronenplatz-Unterführung hält kuriose Ideen und kreative Launen bereit. Die elf Künstler/-innen des Kunstsalons haben zum zweiten Mal in diesem Jahr ihre Schaufenster neu bestückt. Wir waren beim Aufbau dabei. Ab sofort ist die Kunst 24 Stunden am Tag für den Betrachter da - Eintritt frei.

„Zwischen da-zwischen“, so nennt Anne Eßlinger ihr

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar