Winnenden

Innovative Köpfe sollen Winnender Innenstadt bereichern

Marktstrasse
Die Winnender Marktstraße. © ALEXANDRA PALMIZI

Gibt es die Winnender Innenstadt nach der Corona-Pandemie noch so, wie man sie heute kennt? Noch ist nicht abzusehen, wie lange der Lockdown anhält. Damit die Menschen, wenn es die Situation zulässt, wieder zum Einkauf in die Innenstadt pilgern, statt den Laptop aufzuklappen, haben sich Wirtschaftsförderer Timm Hettich und sein Team in den letzten Wochen etwas überlegt: eine Förderung für Start-ups und innovative Köpfe. „Wir wollen Anreize für Neuansiedlungen schaffen und aktiven Einfluss

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich