Winnenden

Kastenschule baut für Ganztagsbetrieb um

1/2
1821d745-fc49-476a-8f9d-d9f203e0ae27.jpg_0
Sybille Mack (Leiterin des Amts für Schulen, Kultur und Sport der Stadt), Schulleiterin Margit Claudi, Bürgermeister Norbert Sailer und Architektin Susanne Liebrich vor der Baustelle an der Kastengrundschule (von links). © ZVW/Alexandra Palmizi
2/2
Kastenschule
Margit Claudi mit Norbert Sailer im Raum, wo später die Mensa sein wird. © ALEXANDRA PALMIZI

Winnenden.
Der Unterricht in der Kastengrundschule geht für die Erstklässler ab dem kommenden Schuljahr von Montag bis Donnerstag verpflichtend bis um 16 Uhr. „Viele Eltern haben Angst davor, dass die Schüler im Anschluss zu Hause noch mit Hausaufgaben beschäftigt sind, und sind deshalb gegen ein solches Ganztagsmodell. Wir haben es uns ganz dick auf die Fahne geschrieben, dass die Hausaufgaben bei uns in der Schule erledigt werden sollen und im

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich