Winnenden

Langer Beifall für eine niveauvolle Matinee der Winnender Musikschüler

Musikschulkonzert
"Idyll in Corona-Zeiten oder: Oh wie sanft ruh ich hie" wurde bei der Matinee uraufgeführt vom Ensemble Rainer Horcher (rechts). © Gabriel Habermann

Der Sonntagmorgen vor den großen Ferien ist für die Talente der Musikschule jedes Jahr eine große Herausforderung: Hier spielen sie in der Reihe der Sonntagsmatineen, wo sonst Profis auftreten, wo das Publikum einen gewissen Anspruch hat darauf, dass die Künstler, selbst wenn sie im Grundschulalter sind, ihr Stück ohne Hänger durchspielen, und dass ein Wille zur musikalischen Gestaltung erkennbar wird – dieses Niveau erreichten am Sonntagmorgen alle auftretenden Musikschüler, von der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich