Winnenden

„Mahnwache Grundgesetz“ vor dem Rathaus: Wer steckt hinter "Widerstand Winnenden"?

Samstagsdemomacher
Wolf Maier aus Leutenbach, Jürgen Spindler aus Korb und Ilona Zimmermann aus Winnenden organisieren für den 6. Juni die fünfte „Mahnwache Grundgesetz“ vor dem Winnender Rathaus. © Gabriel Habermann

Seit einem Monat gibt es samstags um 11 Uhr vor dem Rathaus die „Mahnwache Grundgesetz“, organisierte von „Widerstand Winnenden“. Wer steckt dahinter? Wolf Maier aus Leutenbach hat die bisherigen Termine angemeldet und für den Juni ebenfalls alle vier Samstage. Er war bei den großen Grundgesetzdemos in Stuttgart, unterschrieb die Petition des 82-jährigen Dr. Ansgar Klein aus Würselen zur Abschaffung sämtlicher wegen Corona eingeführter Beschränkungen – und guckte in der Unterschriftenliste

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar