Winnenden

Mann beleidigt seine Ex-Frau in Winnenden massiv - Gerichtsurteil

Amsgericht Waiblingen
Waiblinger Amtsgericht. © Benjamin Büttner

Mit Beleidigungen tief unter der Gürtellinie beschimpfte ein 42-Jähriger am 18. März und erneut am 4. Mai dieses Jahres per E-Mail seine damals von ihm getrennt lebende und mittlerweile geschiedene Winnender Ehefrau. Dies brachte ihm nun eine Verurteilung wegen Beleidigung zu zwei Monaten Freiheitsentzug auf Bewährung und zur Übernahme der Verfahrenskosten ein.

Kontakt zu seiner Frau ist nötig

Es handle sich dabei um einen letzten Warnschuss, belehrte Richter Steffen Kärcher

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich