Winnenden

Marktplatz Winnenden: Schnelltest sichert das Osterfest

Marktplatz Teststation
In vier Kabinen werden die Abstriche genommen – bei großem Andrang bis zu 1000 am Tag. © Gabriel Habermann

Morgens zum Corona-Test, nachmittags zum Oster-Nest, so sah ein „normaler“ Ostersonntag bei vielen Winnender Familien vor dem Verwandtschaftsbesuch aus.

Das vom Winnender Unternehmer und Studenten Noah Schäftlmeier auf den Weg gebrachte Schnelltest-Zentrum auf dem Marktplatz wird seinem Namen gerecht. Knapp eineinhalb Minuten und Annemarie Zeidler ist mit allem durch. Die Augen tränen, als sie in die frühen Sonnenstrahlen blinzelt. „Es ist unangenehm, aber was sind schon zwei

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion