Winnenden

Maskenpflicht auf dem Winnender Markt bleibt bestehen

Wochenmarkt Winnenden Maskenpflicht Corona
OB Hartmut Holzwarth gibt eine Maske an Anette Burtsche vom Gemüsestand aus. © ZVW/Tobias Klecker

Die Maskenpflicht auf dem Markt bleibt vorerst weiter bestehen. Das bestätigte Emely Rehberger, Pressesprecherin der Stadt, auf Nachfrage. Grund sei weiterhin, die Tatsache, dass die Stände in Winnenden sehr eng stehen und eine Alternative nur die Entzerrung des Wochenmarkts wäre. Bereits vor knapp zwei Wochen hat sich die Stadt Winnenden mit diesem Thema beschäftigt.  Die Stadt Schorndorf hat die Maskenpflicht ab Samstag, 13. Juni, auf dem Markt aufgehoben.