Winnenden

Millionenprojekt Winnender Wunnebad: Schöner, größer, besser, aber auch bezahlbar?

Wunnebad
Dem 50-Meter-Becken wird sich das Gebäude nähern. © ALEXANDRA PALMIZI

Zuerst die gute Nachricht: Das neue Wunnebad wird wunderschön. Die bekannte Kuppel über dem Rundbecken bleibt erhalten und überragt weiterhin das ganze Bad. Aber das Gebäude wird seine Flügel ausbreiten wie ein Barockschloss. Links und rechts neben der Kuppel schließen sich neue Gebäudeteile an. Rechts wird der Bau weitergeführt bis kurz vor das 50-Meter-Außenbecken. Links entsteht ein Gebäudeflügel mit Außenumkleiden. Die Sauna oben wird ganz neu gestaltet. Jochen Mulfinger, einer der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar