Winnenden

OB Holzwarth: Stadtticket kommt spätestens im Sommer

1/3
Das_Busfahren_soll_attraktiver_und_damit_das_Auto_etwas_aus_der_Stadt_verdrängt_werden._0
Das Busfahren soll attraktiver und damit das Auto etwas aus der Stadt verdrängt werden. © ZVW/Gülay Alparslan
2/3
_1
OB Hartmut Holzwarth.
3/3
Neujahresempfang
Das Winnender Mädle Celine Traub hielt den Rückblick auf 2019. © Benjamin Büttner

Winnenden.
Das Stadtticket kommt, bereits im Frühjahr oder spätestens im Sommer, das hat Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth in seiner Ansprache beim Neujahrsempfang versprochen.

Mit dem Stadtticket werden Einzelpersonen für drei Euro und Gruppen (bis zu fünf Personen) für sechs Euro den ganzen Tag auf allen innerstädtischen Buslinien unterwegs sein können. Und zum Beispiel nach der Anreise mit der tagsüber

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar