Winnenden

Protest gegen die AfD: Kleine Kundgebung auf dem Marktplatz in Winnenden bleibt friedlich

IMG_1433
Neben ihrem Protest gedachten die Teilnehmer der Kundgebung auch mit Postern und Kerzen der Opfer von Hanau. © Benjamin Büttner

Das Polizeiaufgebot war beeindruckend: Mehrere Fahrzeuge, vor allem rund ums Winnender Rathaus, Reiter unter dem Torbogen, Beamte zu Fuß auf der Marktstraße – es sollte nicht noch einmal zu so gewalttätigem Rabatz kommen, wie wenige Tage zuvor in Schorndorf.

{element}

Dort hatte die Antifa einen Stand der AfD zerlegt und den Wahlkreiskandidaten verprügelt. Jetzt hatte sie wieder Protest angekündigt, denn Volkshochschule und Winnender Jugendgemeinderat veranstalteten eine

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich