Winnenden

Satter Scheck der Kreissparkasse Waiblingen für die Musikschule Winnenden

Scheckôbergabe an die Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden: v.l. Oberbôrgermeister Hartmut Holzwarth, Markus Hofmeister ( Kreissparkasse Waiblingen ) und Schulleiter Mathias Mundl, 16.11.2022.
Von links: Der Winnender Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth, Markus Hofmeister von der Kreissparkasse Waiblingen und Musikschulleiter Mathias Mundl. © Benjamin Beytekin

Die Kreissparkasse Waiblingen unterstützt die Musik- und Kunstschule Winnenden, Berglen, Leutenbach, Schwaikheim mit einer Spende über 11.800 Euro. Einen entsprechenden Scheck überreichte Markus Hofmeister, Filialdirektor der Kreissparkasse in Winnenden, jetzt im Beisein von Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth an Musikschulleiter Mathias Mundl.

In seinen Worten zur Spendenübergabe unterstrich Hofmeister einer Pressemitteilung zufolge die Bedeutung des Musizierens für die Gemeinschaft und die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. „Die Musikschule war sehr flexibel und kreativ, um den Kindern und Jugendlichen auch in Zeiten von Corona das Musizieren möglich zu machen.“ Dafür verdienten die Lehrkräfte „allerhöchsten Respekt“.

Hartmut Holzwarth bedankte sich bei der Kreissparkasse Waiblingen für die kontinuierliche finanzielle Zuwendung. Die Spende sei „eine verlässliche Unterstützung in bewegter Zeit“.

Schulleiter Mathias Mundl: Kreissparkasse Waiblingen unterstützt musikalische Bildung seit Jahren

Schulleiter Mathias Mundl wird zitiert: „Es freut mich sehr, dass das Engagement der Kreissparkasse für die musizierende Jugend eine hohe Bedeutung hat. Sie unterstützt damit seit vielen Jahrzehnten direkt die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen in Winnenden sowie im Rems-Murr-Kreis.

Die Entwicklung der Kreativität unter anderem durch aktives Musizieren ist in unserer durch die Digitalität bestimmten Zeit von sehr großer Bedeutung.“

Die Kreissparkasse Waiblingen unterstützt die Musik- und Kunstschule Winnenden, Berglen, Leutenbach, Schwaikheim mit einer Spende über 11.800 Euro. Einen entsprechenden Scheck überreichte Markus Hofmeister, Filialdirektor der Kreissparkasse in Winnenden, jetzt im Beisein von Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth an Musikschulleiter Mathias Mundl.

{element}

In seinen Worten zur Spendenübergabe unterstrich Hofmeister einer Pressemitteilung zufolge die Bedeutung des Musizierens für die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper