Winnenden

Schulstart mit Verzögerung: Schulleiter berichten von teils schweren Störungen

Kopie von Homelearning Homeschooling Fernlernuntericht Fernunterricht  Quarantäne symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Für Schüler in den Abschlussklassen sind die Weihnachtsferien vorbei. Am Montag hat für sie der Unterricht im neuen Jahr begonnen, hauptsächlich per Internet. Wie das geklappt hat?

Jörg Steinl, Schulleiter des Lessing-Gymnasiums, berichtet von teils schweren Störungen auf der Plattform „Moodle“. „Das ist natürlich ärgerlich“, sagt er. Die Schüler und Lehrer seinen auf den Fernunterricht gut vorbereitet gewesen. „Wir waren gerüstet. Aber das Land hat offensichtlich seine Hausaufgaben

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich