Winnenden

Sternentraum vermittelt Kindern kreative Stunden bei Monika Veit

Sternentraumaktion
Kreativstunden mit Monika Veit, Annette Kögel, Romy, Gabriele Feihl und Emma. © Benjamin Büttner

Manchmal haben Geschwisterkinder von Behinderten das Gefühl: Alle kümmern sich nur um das behinderte Kind. Manchmal kommen sie wirklich zu kurz. Der Verein Sternentraum in Backnang erfüllt Behinderten manchen Traum und er schaut auch nach den Geschwistern der Behinderten.

In den Ferien durften sieben Geschwisterkinder ihre Kreativität ausleben in einem Kunstkurs bei Monika Veit in Winnenden. Romy und Emma formten Vogelnest und Vogel aus Ton, erlebten die Wirkung ihrer eigenen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich