Winnenden

Tausende von Schnelltests helfen viel – aber nicht genug

Covid Schnelltest
Corona-Schnelltest in der Alten Kelter: Über 1400 Getestete waren bisher infektionsfrei. © Gabriel Habermann

Ehrenamtliche und private Jungunternehmer haben in Winnenden große Testkapazitäten aufgebaut und seit März insgesamt knapp 10 000 Freiwillige getestet, die alle vollkommen symptomfrei waren und die eigentlich nur zur Sicherheit vor einem Oster-Familientreffen oder einem Verwandtenbesuch im Pflegeheim oder zu Hause bei den Großeltern einen Test haben wollten. Fast alle bekamen auch das erwünschte negative Ergebnis, sie galten also für kurze Zeit als infektionsfrei. Aber zwei bis drei von

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich