Winnenden

Tennisverein Birkmannsweiler: Wirtsleute schlagen bewaffneten Räuber in die Flucht

Hubschrauber Polizeihubschrauber Blaulicht Suche Vermisstensuche Symbol Symbolbild
Mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber suchte die Polizei am Freitagabend in Winnenden nach dem Räuber auf den Tennisverein Birkmannsweiler. Ohne Erfolg. Foto: © ZVW/Gabriel Habermann

Die letzten Gäste waren am Freitagabend gerade gegangen, da betrat kurz vor 23 Uhr ein maskierter Mann die Gaststätte des Tennisvereins Birkmannsweiler in der Talaue, bedrohte die Wirtin mit einer Waffe und forderte Geld. Er biss jedoch auf Granit bei den Wirtsleuten. Was ihn und seine Frau veranlasst habe, sich nicht einschüchtern zu lassen – trotz Waffe –, wundert den Wirt knapp drei Tag nach dem Überfall selbst ein wenig. Vielleicht war's Instinkt, vielleicht die Überraschung des

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar