Winnenden

Trotz Corona: Neues Lokal am Winnender Marktplatz

Xanthopoulos
Familie Xanthopoulos übernimmt das Fachwerkhaus am Marktplatz und macht daraus ein Bistro: Theo, Giorgios und Stavros Xanthopoulos mit Sofia Amvrosiadou (von links). © Martin Schmitzer

Mitten in der Stadt, direkt am Marktplatz und gegenüber vom alten Rathaus steht ein Lokal seit fast drei Jahren leer. Es ist das Café am Markt, das auch schon etliche Namen hatte und immer ein Café oder eine Gaststätte war, seitdem das damalige Feinkostgeschäft Wieland geschlossen hatte. Rund um dieses Lokal kam diese Woche endlich wieder so etwas wie Leben und Geselligkeit auf, denn die Wirte vom La Piazza im Rathaus und Bäckerei Haag bewirten wieder, und in Corona-Zeiten, in denen Abstand

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar