Winnenden

Verkaufsoffener Sonntag 2021: Wie die Winnender Marketingleute das Beste aus der derzeitigen Lage gemacht haben

Winnendengruent
Kreative Köpfe vom Stadtmarketing haben beim Wonnetag 2021 den Spagat zwischen Infektionsschutz und Belebung der Innenstadt geschafft. Symbolfoto. © Gaby Schneider

Wer hätte das gedacht: Winnenden hat mit einem verkaufsoffenen Sonntag mit großem Gartenmarkt viele Leute glücklich gemacht. Die Innenstadtflaneure genossen am 4. Juli die Aktivität nach dem langen Lockdown, das Leben auf der Straße und in den Cafés. Dass sie zufällig wieder andere Menschen treffen. Manche lobten den Mut der Veranstalter – immerhin war Winnenden kreisweit, wahrscheinlich sogar landesweit die erste Stadt, die dieses Jahr so etwas angeboten hat.

Doch Mut allein, Augen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion