Winnenden

Vier Bienenvölker wohnen an der Winnender Stadtmauer: Geht das gut?

AstridLoffBienen
Wabe mit Brut. © Gaby Schneider

Den Bienen an der Stadtmauer geht es ziemlich gut. Sie summen, sie fliegen, sie füllen ihre Waben mit Honig und sie finden ihren Nektar tatsächlich in der ganzen Stadt, was man eigentlich nicht glauben möchte angesichts des vielen Asphalts und Gemäuers.

{element}

Vier Bienenvölker wohnen an der Stadtmauer bei der Höfener Straße, einer idyllischen Ecke mit Natursteinmauern und einem großen hölzernen Tor im Hintergrund. Direkt am Wohnort finden die Bienen nichts, aber schon wenige Meter

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion