Winnenden

Was wird aus den Festen in Winnenden, Schwaikheim, Leutenbach und Berglen?

C66A6888
Den Kreisel an der Schwaikheimer Bahnhofstraße haben dieses Jahr die Blumen- und Gartenfreunde österlich geschmückt. © Benjamin Büttner

Der Frühling ist normalerweise der Beginn der Festsaison, zum Schmücken der Osterbrunnen gibt es meist schon die ersten kleinen Kuchenbuffets und Würstchen vom Grill, dann kommen die Begleitfestchen für die Maibaumaufstellung. Je näher die Sommerferien rücken, desto größer werden die Feste. Doch noch immer haben wir Corona, und keiner hätte im vergangenen Jahr gedacht, dass wir es mit schnell ansteckenden Virus-Mutationen zu tun haben werden, die im schönsten Frühling eine dritte

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion