Winnenden

Wenn der Stau bis über den Kreisel geht

Winnenden Südumgehung Stau Kreisel Kreisverkehr_0
Der Nachmittagsstau auf der Südumgehung reicht zum Beispiel um 16.30 Uhr bis in den Kreisel hinein. © ZVW/Gaby Schneider

Winnenden.
Der Stau auf der Südumgehung baut sich fast jeden Nachmittag von Neuem auf. Autos stauen sich an der Rewe-Kreuzung und vor allem an der Einfahrt zum Wohngebiet Lange Weiden. Schnell wächst die Warteschlange, weil die Straße einspurig ist. Im Kreisel stauen sich die Autos. Und wenn es dumm läuft, steht die Autoschlange schon vor der Einfahrt zum Kreisel bis zum Feuerwehrhaus. Verantwortlich für diese Straße ist das Regierungspräsidium

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich