Winnenden

Wie ein junger Kleinkrimineller Menschen mit geringem Einkommen geschädigt hat

person steal a wallet in a pub from a jacket
Eine achtlos aufgehängte Jacke, Gelegenheit für Diebe. Foto: Adobe Stock/Jens Rother © Adobe stock/Jens Rother

Nur einen ganz kurzen Moment hat ein 61-jähriger Winnender seine Jacke im Korb des Elektrorollers liegen lassen und ging zurück ins Haus, um etwas Vergessenes zu holen. Als er herauskam, war sein Geldbeutel weg, mit sämtlichen Ausweispapieren, Kredit- und EC-Karten. Das Sprichwort dazu lautet: Gelegenheit macht Diebe. Selten werden solche Zufallstäter gefasst.

Ob es der Jugendliche aus Backnang war, der nun im Amtsgericht Waiblingen auf der Anklagebank saß, ist zwar nicht bewiesen.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar