Winnenden

Wie sich die Albertville-Realschule auf die Öffnung nach den Pfingstferien vorbereitet hat

Alberville Realschule
Schulleiter Sven Kubick im Eingangsbereich der Albertville-Realschule. © Gabriel Habermann

Wer in diesen Tagen die Albertville-Realschule betritt, der muss im Eingangsbereich erst einmal an zwei großen Desinfektionsspendern vorbei. „Die Schüler und auch alle anderen, die in das Gebäude kommen, sind angehalten, die Spender auch zu nutzen“, sagt Schulleiter Sven Kubick. Die vergangenen Tage und Wochen waren für ihn und seine Kollegen im Rektorat sehr anstrengend. Pfingstferien? Nicht für Schulrektoren in Zeiten von Corona. „In den letzten zwei Wochen hatte ich vielleicht vier Tage

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion