Winnenden

Winnenden bekommt beschilderte Wanderwege

Neue Infotafeln erläutern den WEinbau am schlossberg.
Am Bürger Schlossberg befindet sich ein Teil des barrierefreien Wanderwegs. Er ist bis jetzt nicht ausgeschildert. © Garbiel Habermann

Die Stadt wirbt in fast jeder Stellenanzeige mit ihrer landschaftlich wunderschönen Umgebung. Tatsächlich finden zum Beispiel Wanderer hier ein langes Wegenetz, Abwechslung mit Wald, Wiesen und Weinbergen, Tälern und Höhen mit Aussicht. Was indes absolut fehlt, ist Orientierung für unterwegs und beschilderte Rundwanderungen. Das soll sich nach einem Vorschlag des Amts für Schulen, Kultur und Sport sowie einem zustimmenden Beschluss des Gemeinderats ändern.

Ein Gesamtkonzept wird in

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich