Winnenden

Winnenden hat die höchste Kriminalitätsrate im Rems-Murr-Kreis

Polizei polizist einsatz symbl symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Wenn die Polizei kommt, beruhigt sich meist die Lage. Im Gemeinderat blieb am Dienstag aber eine gewisse Unruhe bestehen, als der Winnender Revierleiter Andreas Lindauer die Kriminalitätszahlen für das Jahr 2019 vortrug und interpretierte. Über 7000 Straftaten pro 100 000 Einwohner hat die Polizei registriert. Nachbarstädte wie Waiblingen, Weinstadt, Schorndorf, Backnang und Fellbach stehen deutlich besser da mit über 5000 Fällen pro 100 000 Einwohner.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar