Winnenden

Winnenden hat sehr früh die Testkits beschafft - aber: Wie freiwillig sind die Schnelltests an den Schulen?

Schnelltest schule
Testkits in einer Schule: Winnenden hat das Testen in Schulen selbst in die Hand genommen und die Tests bereits jetzt verteilt. © Benjamin Büttner

Die meisten Eltern und Schüler sind froh: Alle Schulen sind von der Stadt mit Corona-Tests versorgt worden und haben am Donnerstag die Eltern der Schüler informiert. Merkwürdig fanden allerdings Eltern eine Passage im Schnelltest-Schreiben des Lessing-Gymnasiums. Sie hatten gelesen und gehört, dass der Schnelltest für Schüler freiwillig sei, dass er getestet wird, wenn für den Schüler eine Einverständniserklärung vorliegt. So oder so ähnlich schreibt es auch Direktor Jörg Steinl vom

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion