Winnenden

Winnenden: Weingut Siegloch plant Vinothek mit Ganzjahresbetrieb

Weingut Siegloch
Die offene Remise des Weinguts Siegloch mit Architekt Sebastian Rommel und den Wengertern Markus und David Siegloch (von links) . © Alexandra Palmizi

Was wird, wenn Corona keine große Plage mehr ist? Dann werden die Leute sich wieder zusammensetzen, einen guten Wein probieren und etwas passendes essen wollen. Die Familie Siegloch bereitet ihr Weingut auf diese Zeiten vor. Ein schönes, neues Projekt entsteht gerade, vorerst noch in Gedanken und auf dem Papier, aber sie sind schon so weit, dass sie bald einen Bauantrag stellen werden. Eine Vinothek im Ganzjahresbetrieb will die Winnender Wengerterfamilie beim Weingut in der Albertviller

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion