Winnenden

Winnenden will ein IBA-Gewerbegebiet - aber der städtische Bauhof darf nicht rein

IBA Leutenbach gewerbegebiet Schray
An der Schwaikheimer Straße soll ein Prestige-Gewerbebezirk entstehen – aber die Stadt selbst hält sich raus. © Luftbild Gabriel Habermann

Kann ein Gewerbegebiet schön sein? Zumindest hat es jeder schwer, der ein schönes Gewerbegebiet sucht, aber das hält den Winnender Gemeinderat und die Stadtverwaltung nicht davon ab, an der Schwaikheimer Straße ein besonders schönes Gewerbegebiet planen zu lassen, eines mit viel Pflanzen und Bäumen und mit Wasserflächen, mit Fuß- und Radwegen zum Bahnhof und einer Mitte, in der Fußgänger privilegiert sind – eines, an dem Autos und Lastwagen vom Rand her zufahren, aber in der Mitte nicht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich