Winnenden

Winnendens OB Hartmut Holzwarth: „Nutzen Sie die Möglichkeit, sich testen zu lassen“

Covid Schnelltest
Das Testzentrum Alte Kelter. © Gabriel Habermann

Das Corona-Testzentrum Alte Kelter hat auch am Karfreitag, 2. April, und Ostermontag, 5. April, geöffnet. Auch am Sonntag, 5. April, ist das Testzentrum in der Alten Kelter in Betrieb. Das berichtet die Stadt per Pressemitteilung.

Ein geplanter, kleinerer Familienbesuch könne so unter Corona-Bedingungen beruhigter stattfinden. Am Karfreitag und Ostermontag habe das Testzentrum deshalb von 9 bis 11.30 Uhr für die Winnender Bürgerinnen und Bürger geöffnet.

Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth appelliert an die Bevölkerung: „Nutzen Sie die Möglichkeit, sich vor Ihren Besuchen bei Verwandten testen zu lassen, damit Sie beruhigt hinkönnen.“ Nur durch intensives Testen könne man Infektionsketten unterbrechen und das Steigen der Fallzahlen zurückdrängen.

Öffnungszeiten

Ab sofort können sich Testwillige über die Homepage der Stadt Winnenden für einen Termin-Slot anmelden.

Im April besteht dann die Möglichkeit, sich von Montag bis Freitag, 17 bis 20.30 Uhr, und am Sonntag von 17 bis 20.30 Uhr in der Alten Kelter testen zu lassen. Die Anmeldung ist immer mit 14-tägigem Vorlauf möglich.

Besonders Sonntage bieten laut der Pressemitteilung eine gute Chance, um nach möglichen Kontakten am Wochenende größere Gewissheit für die kommende Woche zu haben.