Winnenden

Winnender Gastronomen: Sonnenfreude und ein paar Sorgenfalten

La Piazza
Im „La Piazza“ von Aldo del Negro kann man wieder Platz nehmen. © Gabriel Habermann

Sonne und Wärme sorgen in der Innenstadt dafür, dass sich die Straßencafés öffnen und belebt werden. Die Gäste trudeln ein wie emsige Bienen auf Blüten. Jetzt hat auch Gastwirt Aldo del Negro vom „La Piazza im alten Rathaus“ wieder Schirme aufgespannt und seine Tische und Stühle rausgestellt, am Montagmittag bleibt kein Tisch unbesetzt. Eine Reservierung wird nicht angenommen, man kommt einfach und hat Glück, wenn ein Platz frei ist. „Ich hoffe, dass sich die Inzidenz jetzt richtig unten

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion