Winnenden

Winnender Grünen-Vorsitzender Daniel Baier transportiert mit dem Fahrrad zweieinhalb Kilo Sicherheit

Fahrrad
Wer sein Fahrrad sicher abstellen will, muss auf schwere Schlösser setzen. Symbolfoto. © ALEXANDRA PALMIZI

Heidanei aber au, Sacha gibt's: Dem Winnender Daniel Baier ist innerhalb von drei Wochen zweimal das Fahrrad gestohlen worden. „Das erste Mal am Bahnhof, vor dem Feuerwehrmuseum. Und das zweite, das ich mir nachgekauft hatte, zu Hause in meiner Einfahrt.“ Der 43-Jährige hat Anzeige bei der Polizei erstattet – die Beamten wunderten sich auch, dass er so schnell wiederkam. Und er hat auf Facebook versucht, Zeugen zu finden. Denn die Fahrräder waren auffällige Canyon-Fitnessbikes mit

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion