Winnenden

Winnender Grundschülern fehlen in der Pandemie die Freunde, Lehrer und das Kino

Kastenschulecorona
Die bunten Männchen hängen am Zaun der Kastenschule. © Gaby Schneider

Kinder leiden unter der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen besonders. Gemeinsames Spielen, Lernen und Toben fehlen ihnen. „Wir wollten den Kindern eine Stimme geben, da sie momentan oft zu kurz kommen“, erklärt Schulsozialarbeiter Florian Kleinknecht, weshalb er mit seinen Kollegen an den Grundschulen eine Kunstaktion ins Leben gerufen hat. „Auf Papiermännchen, die ein wenig wie Lebkuchenmännchen aussehen, konnten die Kinder schreiben und malen, was ihnen momentan

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich