Winnenden

Winnender Kantor Gerhard Paulus feiert seinen 60. Geburtstag im sehr kleinen Kreis

Gerhard Paulus
Gerhard Paulus mit der Kantorei beim Neujahrsempfang 2019. © Stephan Haase/Stadt

Wer in Winnenden an Orgelmusik und Oratorien denkt, dem kommt sofort der Name Gerhard Paulus in den Sinn. Er ist der Inbegriff für Kirchenmusik in dieser Stadt, weil er seit über 30 Jahren die Kantorei leitet und die Orgel der Schlosskirche spielt. Mehr als die Hälfte seines Lebens lebt er nun in Winnenden, und man kann sich heute gar nicht mehr vorstellen, dass er Amt und Wohnort gar nicht gezielt angestrebt hatte, dass sich alles mit und in Winnenden fast zufällig ergeben hatte. Heute wird

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar