Winnenden

ZfP-Brand: Hat sich die Wäsche selbst entzündet?

1/20
Brand in Wäscherei des ZfP_0
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
2/20
Brand in Wäscherei des ZfP_18
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
3/20
Brand in Wäscherei des ZfP_1
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
4/20
Brand in Wäscherei des ZfP_2
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
5/20
Brand in Wäscherei des ZfP_3
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
6/20
Brand in Wäscherei des ZfP_4
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
7/20
Brand in Wäscherei des ZfP_5
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
8/20
Brand in Wäscherei des ZfP_6
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
9/20
Brand in Wäscherei des ZfP_7
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
10/20
Brand in Wäscherei des ZfP_8
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
11/20
Brand in Wäscherei des ZfP_9
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
12/20
Brand in Wäscherei des ZfP_10
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
13/20
Brand in Wäscherei des ZfP_11
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
14/20
Brand in Wäscherei des ZfP_12
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
15/20
Brand in Wäscherei des ZfP_13
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
16/20
Brand in Wäscherei des ZfP_14
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
17/20
Brand in Wäscherei des ZfP_15
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
18/20
Brand in Wäscherei des ZfP_16
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
19/20
Brand in Wäscherei des ZfP_17
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin
20/20
Brand in Wäscherei des ZfP_19
In der Wäscherei des Zentrum für Psychatrie hat es am Mittwochabend gebrannt. © Benjamin Beytekin

Winnenden. Die Ursache des Brandes am Mittwoch, 13. April, in der Wäscherei des Klinikums Schloss Winnenden (Zentrum für Psychiatrie) ist noch nicht geklärt. Möglicherweise hat sich die Wäsche selbst entzündet.

Wie unsere Zeitung auf Nachfrage von der Polizeipressestelle erfuhr, können die Ermittler jedoch zwei Gründe ausschließen: Da das Gebäude abgeschlossen gewesen sei, wird vorsätzliche Brandstiftung ausgeschlossen. Auch ein technischer Defekt an einem elektrischen Gerät oder an Stromleitungen sei nicht die Ursache des Schwelbrands.

Sachverständige des Landeskriminalamts sollen nun die Frage klären, ob es in irgendeiner Hinsicht Fahrlässigkeit war, die zum Brand führte, oder ob sich die Wäsche selbst entzündet hat. Dies war zum Beispiel beim Brand einer Reinigung in Schwaikheim der Fall (wir haben am 6. September 2013 berichtet): Fett, mit dem Kleidung stark verschmutzt war, hatte sich damals entzündet und 500 000 Euro Schaden angerichtet.