Winterbach

Ärger und Verwirrung um Testpflicht vor dem Freibadbesuch - Was man dazu wissen muss

Freibad waiblingen freizeit becken schwimmen symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Kommende Woche öffnen nicht nur die Biergärten und das Einkaufen wird einfacher. Viele Gemeinden wollen auch ihre Freibäder aufmachen. Für einen Besuch ist jedoch ein negativer Corona-Schnelltest aus einem Testzentrum nötig, sofern jemand nicht vollständig geimpft ist oder mit dem Coronavirus infiziert war. Darüber gibt es nun viel Unmut, vor allem bei Familien mit testpflichtigen Kindern – auch weil manche meinen, sie müssten für die Tests bezahlen. Das stimmt jedoch nicht.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich