Winterbach

30 Flüchtlinge ziehen ins ehemalige Best-Western-Hotel - warum wird es vorerst doch nicht abgerissen?

Flüchtlingshotel
Das ehemalige Best Western Hotel in Winterbach beherbergt wieder Flüchtlinge (Archivbild). © Gaby Schneider

Schon Mitte November 2020 hatte der Landkreis es angekündigt, an diesem Donnerstag ziehen nun wieder Flüchtlinge in das ehemalige Best-Western-Hotel in der Winterbacher Fabrikstraße ein. 30 Menschen wohnen dann zunächst wieder in der Gemeinschaftsunterkunft, wie die Pressestelle des Rems-Murr-Kreises auf Anfrage unserer Zeitung mitteilt. Etwa ein Drittel von ihnen sind alleinstehende Personen, die restlichen ziehen als Familien ein.

{element}

Die Nachricht, dass das Hotel wieder als

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion