Winterbach

Aufbruchstimmung im coronagebeutelten Verein: VfL Winterbach veranstaltet Hocketse

Ehrungen VfL Winterbach
Bei der VfL-Mitgliederversammlung wurden geehrt (von links): Susanne Kaufmann (Urkunde 40 Jahre Mitgliedschaft), Uwe Scholz (Ehrenplakette), Heidi Krauss (Goldene Vereinsnadel), Marielies Ewersmeyer (Ehrenplakette), Horst Ballmer (Ehrenurkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft), Helmut Unterberger (Ehrenurkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft). Hinten im Bild: Vorstand Lothar Balle. © privat

Nach einer langen Zeit mit viel Stillstand durch die Corona-Pandemie blicken sie beim VfL Winterbach jetzt wieder nach vorne. Der Vorsitzende Michael Rieger sagt gegenüber unserer Zeitung: „Es ist eine Riesenaufbruchstimmung.“ Zum Ausdruck kommen wird das auch bei einer Hocketse an diesem Samstag, 17. Juli, auf dem Sportgelände bei der Salierhalle, an der alle Abteilungen beteiligt sind. Um 11 Uhr geht es los.

Am kommenden Dienstag findet außerdem ein Sporttag in Kooperation mit der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion