Winterbach

Ehemalige Winterbacher Gemeinde- und Kreisrätin Anni Gröbner gestorben

groebner
Anni Gröbner bei ihrer Verabschiedung aus dem Gemeinderat im Mai 2008 mit dem damaligen Bürgermeister Albrecht Ulrich. © Schneider

Immer freundlich, aufgeschlossen, ehrlich, direkt und als Kommunalpolitikerin couragiert und kompetent, so beschreiben Weggefährten Anni Gröbner. 33 Jahre war sie Gemeinderätin in Winterbach, 15 Jahre zudem Kreisrätin und auch sonst in vielerlei Hinsicht ehrenamtlich engagiert. An diesem Mittwoch ist sie im Alter von 86 Jahren gestorben.

Ihren letzten Lebensabschnitt hat Anni Gröbner im Winterbacher Awo-Pflegeheim verbracht. Im Rollstuhl kam sie lange Zeit immer noch zu öffentlichen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion