Winterbach

Kingfish und Alan Parsons: Neues Programm der Kulturinitiative Rock Winterbach

Kingfish
Der junge Christone „Kingfish“ Ingram, den manche als die Zukunft des Blues sehen, kommt nach Winterbach. © Rory Doyle

Das diesjährige Winterbacher Zeltspektakel ist schon wieder ein paar Wochen Geschichte, aber genau genommen zieht es sich noch weit in das kommende Jahr hinein. Denn: Am 21. Juli steht auf der Freilichtbühne Killesberg noch das Nachholkonzert des „Alan Parsons Live Project“ an, das wegen einer OP des Band-Leaders abgesagt wurde. Es gibt dafür noch Tickets. Davon abgesehen hält das weitere Programm der Kulturinitiative Rock einige Perlen für Fans von Rock und Blues bereit.

Das ist das Programm

  • Freitag, 23. September: The Black Sorrows in der Strandbar 51
  • Samstag, 8. Oktober, Christone „Kingfish“ Ingram in der Lehenbachhalle
  • Samstag, 22. Oktober, Classic Rock Night mit Manfred Mann’s Earth Band und Ten Years After in der Salierhalle
  • Samstag, 26. November: Taste-of-Woodstock-feat. Miller Anderson, Henrik Freischlader, Klaus Marquardt, Wendrsonn, Bölter, ViolinExperience, Tiny Wings, Calo Rapallo, Vitek Spacek, Paul Harriman - in der Salierhalle
  • Montag, 26. Dezember: Calo Rapallo - Weihnachtsblues in der Strandbar 51
  • Samstag, 1. April, Samantha Fish in der Lehenbachhalle
  • Samstag, 27. Mai, Joe Satriani in der Salierhalle
  • Freitag, 21. Juli, Alan Parsons Live Project in der Killesberg-Spardawelt-Freilichtbühne

Alan Parsons hätte in diesem Jahr eigentlich das Zeltspektakel eröffnen sollen. Dann sagte der 73-Jährige jedoch kurzfristig seine komplette Europa-Tournee ab, weil er sich einer dringenden Operation an der Wirbelsäule unterziehen musste. Die fürs Zeltspektakel gekauften Karten sind für den Ersatztermin in Stuttgart am 21. Juli 2023 gültig. Es gibt darüber hinaus noch weitere Stehplatztickets. Die Karten gelten als Kombi-Ticket im gesamten VVS-Netz ab drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn für die Hinfahrt zum Veranstaltungsort und für die Rückfahrt bis 5 Uhr des Folgetages.

Mehrfach verschobene Auftritte

Nachholtermine sind auch die Konzerte von Samantha Fish am 1. April 2023 und von Joe Satriani am 27. Mai 2023. Wegen der Corona-Pandemie wurde der Auftritt des Star-Gitarristen Joe Satriani bereits dreimal verschoben, der von Samantha Fisch gar viermal.

Ein echtes Highlight für Blues-Fans ist das Konzert von Christone „Kingfish“ Ingram, der als Ausnahmegitarrist gilt und als Zukunft des Blues gefeiert wird. Der gerade mal 23 Jahre alte Amerikaner hat für sein aktuelles Album „662“ den Grammy für das beste Blues-Album gewonnen.

Mehr zum Programm und ausführliche Informationen zu allen Bands, Künstlerinnen und Künstlern, gibt es auf www.kulturinitiative-rock.de.

Das diesjährige Winterbacher Zeltspektakel ist schon wieder ein paar Wochen Geschichte, aber genau genommen zieht es sich noch weit in das kommende Jahr hinein. Denn: Am 21. Juli steht auf der Freilichtbühne Killesberg noch das Nachholkonzert des „Alan Parsons Live Project“ an, das wegen einer OP des Band-Leaders abgesagt wurde. Es gibt dafür noch Tickets. Davon abgesehen hält das weitere Programm der Kulturinitiative Rock einige Perlen für Fans von Rock und Blues bereit.

Das ist das

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper