Winterbach

Nach drei Jahren Pause: After-Work-Veranstaltung in Winterbach kehrt zurück

after work
Die After-Work-Veranstaltungen im Rahmen der Gartenschau waren gut besucht. © Gemeinde Winterbach

Die Winterbacher „After Work“-Veranstaltung, die sich während der Remstal-Gartenschau großer Beliebtheit erfreut hatte, kehrt in diesem Jahr anlässlich des Deutschen Wandertages zurück. An diesem Mittwoch, 3. August, und Donnerstag, 4. August, können die Winterbacher wieder am Gleisdorfer Platz entspannt den Abend ausklingen lassen.

Was diese Woche geboten ist

Ab 17 Uhr findet dort eine Hocketse statt. Am Mittwoch spielen dann ab 19 Uhr die „Galloping Guitars“, die auch schon auf dem Schorndorfer Wochenmarkt für gute Stimmung sorgten. Am Donnerstag spielen ebenso ab 19 Uhr „Masi und Tina“. An beiden Tagen sind zudem „Daniel’s Weine“ und die „Strandbar 51“ mit Ständen vertreten. In welchem Rhythmus die Veranstaltung in den nächsten Jahren stattfindet, will die Verwaltung nach dem Sommer mit dem Gemeinderat klären.

Die Winterbacher „After Work“-Veranstaltung, die sich während der Remstal-Gartenschau großer Beliebtheit erfreut hatte, kehrt in diesem Jahr anlässlich des Deutschen Wandertages zurück. An diesem Mittwoch, 3. August, und Donnerstag, 4. August, können die Winterbacher wieder am Gleisdorfer Platz entspannt den Abend ausklingen lassen.

{element}

Was diese Woche geboten ist

Ab 17 Uhr findet dort eine Hocketse statt. Am Mittwoch spielen dann ab 19 Uhr die „Galloping Guitars“, die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper