Winterbach

Neujahrskonzert mit junger Winterbacher Pianistin Josefa Schmidt findet statt

Avin Trio
Carlo Lay, Valerie Schweighofer und Josefa Schmidt (von links) spielen am Samstag im Bürgerhaus Kelter in Winterbach. © Niklas Grüter

Nachdem das Neujahrskonzert im vergangenen Jahr ausfallen musste, ist es, auch angesichts der derzeitigen Corona-Lage, schon ein kleines Wunder, dass nun am Samstag tatsächlich Klavier, Cello und Violine im Bürgerhaus Kelter erklingen werden. Der Kulturring hat mit der Gemeinde ein gutes Schutzkonzept erarbeitet. 60 Menschen dürfen pro Abend beim Doppelkonzert des „Avin Trios“ mit Josefa Schmidt kommen. Die 23-jährige gebürtige Winterbacherin studiert in Hannover Musik und hatte dabei in

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion